Suche
Close this search box.

AGB

Auszug aus unseren AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) Stornierungen (Rücktritt) und Nichtanreisen/Fernbleiben (Non-Show)

§ 1. Stornierungen und Stornokosten:

Bei der Buchung des Service einer Escort-Lady bis zu 6 Stunden:

Stornierung bis 24 Stunden vor Date-Beginn: kostenfrei

Danach: 90% der Gesamtkosten zzgl. eventueller Reisekosten.

§ 2. Stornierungen und Stornokosten:

Bei Buchungen des Service einer Escort-Lady ab 7 Stunden:

Stornierung 2 Tage vor Date-Beginn: kostenfrei

Danach: 90% des des Honorars zzgl. eventueller Reisekosten.

§ 3. Stornierungen und Stornokosten:

Bei Buchungen ab 24 Stunden:

Stornierung 14 Tage vor Date-Beginn: kostenfrei

10 Tage vor Date-Beginn: 90% des Honorars zzgl. eventueller Reisekosten.

Danach: 100% des Honorars zzgl. eventueller Reisekosten.

§ 4. Stornierungen oder Änderungen einer Buchung haben ausschließlich schriftlich zu erfolgen. Mündliche Verabredungen haben keine Gültigkeit.

§ 4 a. Sicherheitsleistungen:

Auf Verlangen der Agentur ist bei einer Buchungsbestätigung eine gültige Kreditkarten-Nummer oder erwastzweise eine Kaution zur Sicherheit zu hinterlegen.

Die Höhe der Summe richtet sich nach der Dauer der Buchung und wird von der Agentur festgelegt. Ebenso ist die Agentur dazu berechtigt die Gesamtkosten einschließlich möglicher Reisekosten als Vorkasse zu verlangen.

Bei einer Buchung (Zustandekommen einer Buchungsbestätigung seitens des Gastes und der Dame) erklärt sich der Gast/Kunde mit den AGB der Agentur einverstanden.

Bei Unzufriedenheit nach dem Zusammentreffen mit der Dame, hat der Kunde Gelegenheit innerhalb der ersten halben Stunde das Treffen zu stornieren. Es ist dann lediglich eine Ausfallgebühr/Aufwandsentschädigung i.H.v. 150 € zu leisten. Der Betrag ist dann umgehend vor Ort an die Dame in bar zu entrichten, oder kann alternativ via Echtzeitüberweisung unter der Aufsicht der Dame an die Agentur überwiesen werden.