Griechische Erotik 

Escort Ladies die Analverkehr anbieten

Griechische Erotik erfreut sich immer größerer Beliebtheit 

Griechische Erotik oder auch Analverkehr (in der Antike sagte man ganz herzig dazu „Poliebe“), ist eine Sexualpraktik, die sowohl bei dem Mann als auch bei der Frau zu einem intensiveren Orgasmus führen soll. Ein Thema das lange tabuisiert worden ist, erfreut sich nun immer größerer Beliebtheit und ist beim gemeinsamen erotischen Spiel kaum noch wegzudenken. 

griechische erotik

Das Vorspiel beim Spiel mit dem Anus

Vor dem Analverkehr empfiehlt sich ein Vorspiel, bei dem der Anus mit den Fingern und/oder der Zunge stimuliert wird. Sollte das Eindringen des Penis dennoch unangenehme Gefühle verursachen, empfiehlt es sich ein Butt-Plug zu verwenden. Dieser sorgt dafür dass sich der Anusmuskel entspannt und der Anus dehnt. Die Escortladies von Royale Escort sind da bestens ausgestattet und bereiten sich entsprechend auf die griechische Erotik vor. Deshalb ist es wichtig bei Ihrer Anfrage darauf hinzuweisen das Sie diese Sexualpraktik ausüben möchten.

Mögen die Spiele beginnen

Analverkehr ist übrigens für beide Geschlechter sehr stimulierend, da der After mit vielen Nervenenden ausgestattet ist. Vor allem aber für Männer ist dies einer der begehrtesten Sexpraktiken da der Penis durch die enge und muskulöse Körperöffnung und der damit verbundenen Reibung noch viel intensiver stimuliert wird.

Wenn Sie nun auch in den Genuss analer Freuden kommen möchten dann buchen Sie jetzt bei Royale Escort einer der Escort Ladies die diesen erotischen Service anbieten. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.